Am 23.04.2022 habe ich mit Dr. Marc Patterson von der Mayo Clinic USA in Oxford gesprochen: Wenn nach einer Epilepsie-Behandlung zwei Jahre lang keine Epilepsie-Krise aufgetaucht ist und das EEG nichts mehr aufweist, kann man die Epilepsie-Mitteln sehr langsam reduzieren und schlussendlich ganz absetzen.

Christoph Poincilit